Social Stuff Hugh_Twitter_141223813019722

Published on Oktober 10th, 2014 | by Manuel Simbürger

0

Twitter fühlt sich nussig

Warum sich jetzt alle offiziell an den Sack greifen.

FeelingNutsBanner

(c) Check One Two

Auf Twitter (und mehr und mehr auf Facebook) gibt es einen neuen Trend. Der hat irgendwas damit zu tun, sich nussig zu fühlen oder sowas. Frauen und Schwule wird das freuen. Weil sich zurzeit alle möglichen Promi-Männer offiziell, beherzt und stolz an den Sack greifen. Und somit der Welt zeigen, dass sie fit im Schritt sind.

Eigentlich aber hat die #feelingnuts-Challenge einen ernsten Hintergrund. Denn schon ähnlich wie bei der Ice Bucket-Challenge (quasi der Vorgänger) sollen diese In-den-Schritt-Greifen-Bilder auf die Krankheit Hodenkrebs aufmerksam machen und Männer weltweit auf die so wichtige Vorsorge-Untersuchung aufmerksam machen. Und weil das Ganze eben für einen guten Zweck, die Umsetzung witzig ist und es halt grad alle tun, finden sich bei dieser Challenge so illustre Namen wie Hugh Jackman, Neil Patrick Harris oder William Shatner. Und es werden täglich mehr.

Man(n) soll also regelmäßig seine Hoden abtasten, um auf etwaige Knötchen früh genug aufmerksam zu werden. Das wird im Rahmen der „feelingnuts-Challenge deutlich. Wie schon bei der Ice Bucket-Challenge stellt sich aber die Frage, in wieweit bei diesem neuen Internet-Trend tatsächlich der Gesundheits-Gedanke dahinter steht. Klar, wenn sich Jackman oder Shatner an die Eier greifen, können sie das unter dem Deckmantel „Awareness“ tun und wir alle sehe belustig (oder erregt, je nachdem) dabei zu. Wenn nun aber immer mehr Männer (ob prominent oder nicht) Bilder von sich ins Netz stellen, auf denen sie sich selbst betatschen und dabei auch noch frech grinsen, dann darf der Grundgedanke angezweifelt werden. Der Unterschied zur Ice Bucket-Challenge ist aber, dass hier kein Geld gesammelt wird, es geht rein um den Aufklärungsgedanken. Nominiert darf (und soll) natürlich trotzdem werden.

Dass die #feelingnuts-Challenge auch dafür verwendet werden kann, um die eigene Karriere anzutreiben, zeigt sehr gut boy-turned-sexy-men-Ex-Jonas-Brother Nick Jonas, der sich kürzlich in einem (durchaus erotischen) Photoshoot beherzt in den Schritt greift – zwar nicht im Rahmen der Challenge, dass die Fotos aber gerade jetzt, wo sich so viele Männer so gern in den Schritt greifen (und dies auch endlich öffentlich zugeben dürfen), erscheinen, ist wohl kein Zufall (und dass die Bilder frappant an die legendäre CK-Werbekampagne mit Mark Wahlberg erinnern, wohl auch nicht). Was soll’s: Wir erfreuen uns an den Bildern. Zum Nachdenken regen uns dafür die Bilder von Jackman & Co an. Oder so.

Hugh_Twitter_141223813019722

Hugh Jackman & Friends (c) Twitter

661088_602x602

William Shatner (c) Twitter

6

Ricky Gervais hat wohl nicht ganz begriffen, worum es bei der #feelingnuts Challenge geht (c) Twitter

5

David Gandy betatscht sich sprichwörtlich selbst (c) Twitter

feeling-nuts-tyson-beckford__opt

(c) Tyson Beckford

union-j

Union J (c) Twitter

Screenshot (248)

Neil Patrick Harris (c) Twitter

Tags: , , , , , , , , , , , ,


About the Author

Ich bin freiberuflicher Journalist in Österreich (I’m a freelance journalist in Austria) – und wie das bei Journalisten so ist, schreibe ich über alles (naja, fast alles) lieber als über mich selbst. In meinem Fall: Kultur, Pop, Popkultur – und alles, was dazwischen liegt. Weil man Lifestyle, Musik, Film, TV, Gesellschaftskritik, Politik und Gossip nun mal nicht trennen kann. Weil Populärkultur der Spiegel der Gesellschaft ist. Und weil ich als Journalist der Gesellschaft einen Spiegel vorhalten will. Man könnte auch sagen: Popkultur mit Niveau. Infotainment vom Feinsten.



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


acht × = 56

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to Top ↑

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
8 19 2014-WATN- Charice Pempengco & Raven Simone
Was wurde aus … Raven-Symoné?!

Ihr erinnert euch sicher noch an die Cosby-Show. Der Gegenentwurf zur abgefuckten Bundy-Familie und in den 80ern und 90ern einer...

Schließen