Cinema (c) H&M

Published on August 25th, 2013 | by Manuel Simbürger

0

Zahlen des Monats: Mathematische (Popkultur-)Weltansicht

Zahlen sagen so viel über unsere Welt aus. Jim Carrey in “Number 23” kann das bezeugen.

Ja, auch anhand von Zahlen kann man die Welt analysieren. Unsere Gesellschaft betrachten. Man kommt zu Betrachtungsweisen, die …

Ach, keine Ahnung. Eigentlich will ich hier nur ein paar News unterbringen.

- € 1,896 Mrd. beträgt der gesamte Marktwert aller deutschen Fußball-Bundesligaspieler zum Saisonstart 2013/2014.

- 35 Jahre alt ist Designer Philipp Plein. Der wurde jetzt unter die 100 wichtigsten deutschen Männer unter 40 von GQ gewählt. Und eigentlich schreibe ich das nur, weil ich Philipp Plein so extrem verdammt sexy finde.

- 99 andere Männer befinden sich neben Plein noch in besagter Liste. Unter anderem Matthias Schweighöfer, Mario Götze, Tim Bendzko, Jan Delay, Jochen Breyer, Florian David Fitz, Sido, Daniel Kehlmann, Malte Spitz, Oliver Pocher, Philip Mißfelder und … ähm … Florian Silbereisen.

- 79 Briten musste die britische Feuerwehr bereits aus einer …. naja … verzwickten Lage befreien. Die haben sich nämlich aus erotischen (nicht-) nachvollziehbaren Gründen mit Handschellen ans Bett gefesselt. Nur konnten die sich dann nicht mehr befreien draus. Also riefen sie die Feuerwehr (???) an. Die beklagt, dass solche Einsätze seit dem Erfolg des SM-Romans “Shades of Grey” immer häufiger vorkommen. Verständlich. Während des “Harry Potter”-Hypes war die Rettung wahrscheinlich auch doppelt so oft unterwegs. Weil die Leute alle von ihren Besen gefallen sind. Eh klar.

- 1683 war das Jahr, als die Zweite Wiener Türkenbelagerung zu Ende ging. Die Schlacht fand am Wiener Kahlenberg statt. Dort also wurde Wien damals von den Türken befreit, sozusagen. Und diesen Ort wählte FPÖ-Obmann H.C. Strache (genau: der, der mit Badehose schwimmen geht!) 330 Jahre (!!!) später als Ort für das Interview mit ÖSTERREICH-Herausgeber Wolfang Fellner. PFUI!!!

- € 8 Mrd. betragen die Gesamtausgaben für Bildung im laufenden Jahr 2013 in Österreich. Das stellt ein Plus von 193 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr 2012 dar. Und wieso geht trotzdem nix weiter???

- 2013 ist auch das Jahr, in dem David Beckham eine neue H&M-Underwear-Kollektion auf dem Markt bringt. Was die Menschen wesentlich mehr beeinflussen wird als die 8 Mrd., die (angeblich) ins Schulsystem gesteckt wurden.

(c) H&M

- 55 Jahre ist US-Schauspieler und “30 Rock”-Star Alec Baldwin mittlerweile. Und ist trotzdem (deshalb?) zum zweiten Mal Vater geworden. Am 23. 8. 2013 kam Tochter Carmen Gabriela zur Welt. Baldwins Ehefrau ist die 29-jährige Yoga-Lehrerin Hilaria (hihi) Thomas.

- USD 6,5 Mio. ist das Anwesen von Katy Perry wert. Das will sie nun aber verkaufen, eigentlich seit längerem schon, weil sie da mit Ex-Ehemann Russell Brand gewohnt hat (verständlich, ich würd die Hütte auch an den Mann oder Frau bringen wollen). Eigentlich hatte Heidi Klum ja Interesse gezeigt. Die ist nun aber abgesprungen. Vielleicht muss ja auch die Modelmama sparen.

- 2 weitere Kinder wünschen sich Herzogin Kate und Prince William. Schön. Die sollen mal warten, bis die Schreiphase von Klein-Georgie beginnt.

- 50 Jahre alt wird der italienische Reifenhersteller Pirelli 2014. Und weil der eigentlich mehr für seine sexy Kalender bekannt ist, gibt’s 2014 auch einen exklusiven Pirelli-Kalender mit den Models Kerr, Ambrosio, Kurkova, Christensen, Fontana und Wek. Na bumm, da rauchen die Reifen aber!

- 51 Jahre alt wird Schauspielerin Demi Moore am 11. November 2013 (und ist somit älter als Pirelli. Hihi.). Die Ex von Ashton Kutscher hat bekanntlich so ihre Probleme mit dem Älter-Werden. Das überträgt sie auch auf andere, weshalb sie ihrer Freundin Jennifer Aniston (44) nun geraten haben soll, sich unters Messer zu legen. Weil deren Knie so “faltig” seien. Aha. Interessant dabei ist, dass Aniston für ihre sexy Beine bekannt ist. Und Moore nicht. Die aber operiert ist. Interessanter noch mehr, dass Anistons Karriere weiterhin blüht und gedeiht. Die von Moore… naja, weniger. Obwohl die operiert ist.

- 6 Jahre hat die deutsche Popband Sportfreunde Stiller (genau, jene Band, dessen Frontman so gar nicht singen kann) Pause gemacht. Mit ihrem neuen Album “New York, Rio, Rosenheim” haben sie ein fulminantes Comeback geschafft (obwohl der Frontman nicht singen kann), in Österreich schafften sie es sogar in die Top 5. Am 24. und 25. Oktober sind die bayrischen Jungs in St. Pölten und Linz zu bewundern. Aber, nur so vorab: Der Frontman kann so gar nicht singen.

- 30 Jahre ist Rafael van der Vaart. Und das schreibe ich eigentlich nur, weil ich den Typen extrem sexy finde. Der sieht ja aus wie Philipp Plein. Womit wir ein wunderbares rundes Bild geschaffen haben.

Jaja, so philosophisch können Zahlen sein ….

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,


About the Author

Ich bin freiberuflicher Journalist in Österreich (I’m a freelance journalist in Austria) – und wie das bei Journalisten so ist, schreibe ich über alles (naja, fast alles) lieber als über mich selbst. In meinem Fall: Kultur, Pop, Popkultur – und alles, was dazwischen liegt. Weil man Lifestyle, Musik, Film, TV, Gesellschaftskritik, Politik und Gossip nun mal nicht trennen kann. Weil Populärkultur der Spiegel der Gesellschaft ist. Und weil ich als Journalist der Gesellschaft einen Spiegel vorhalten will. Man könnte auch sagen: Popkultur mit Niveau. Infotainment vom Feinsten.



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


zwei + 8 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to Top ↑

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Kulturtipp: “Jesus Christ Superstar” im Stadttheater Baden

Ohrwurmgefahr! "Jesus Christ Superstar", "I don't know how to love him", "Hosanna" - die Songs aus dem Musical "Jesus Christ...

Schließen